Impressum | Datenschutz |

Twinmaster 16 III - Doppelbieger mit Servoantrieb

Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Bild vergrößern und Beschreibung anzeigen
Der Twinmaster 16 III ist ein neues automatisches Bearbeitungszentrum mit 2 Biegeköpfen, ausgelegt für maximale Leistung und hohen Durchsatz. Verarbeitet werden Drahtdurchmesser von 8 bis 16 mm.

Er ist mit modernen Servoantrieben ausgestattet. Dadurch arbeitet der  Twinmaster 16 III energiesparend und leise bei niedrigen Wartungskosten.

Das Drahtführungssystem und die Biegeeinheiten sind neu und äußerst kompakt. Bei einer Doppelbiegung findet die erste Biegung am zweiten Biegekopf statt, dann wird positioniert und geschnitten. Anschließend übernimmt der erste Biegekopf und biegt das Stabende. Die neuen Biegewerkzeuge bieten eine flache Oberfläche und gewährleisten einen schnellen Werkzeugwechsel.

Twinmaster 16 III:
  • Neueste Lenze Servotechnik ermöglicht höchste Biege- und Richtgeschwindigkeiten.
  • Einfache Bedienung, nur ein Bediener.
  • "Logic-Soft" Software für einfache Dateneingabe.
  • Joysticks für einfache Justierung des Drahtes.
  • Ergonomische PC-Konsole.
  • Sehr leise.
  • Betriebs- und wartungsfreundlich.
  • Anti-Twist System.
  • SRFU (Anti-Stress-Vorrichtung)
  • Drahtführungssystem.
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem weiteren Nutzen der Website gehen wir von einem Einverständnis aus. Mehr zu Cookies und Datenschutz